Christine HEADWEAR Kopftuch binden Schritt-für-Schritt:

Die Kopftücher von Christine HEADWEAR haben Bänder und sind daher leicht zu binden. Und dank des intelligenten Designs verrutschen die Tücher nicht. Es gibt verschiedene Modelle mit kurzen oder langen Bändern. So können Sie die Tücher auf verschiedene Arten binden - je nachdem, welches Volumen Sie möchten. Sie können den Knoten im Nacken, an der Seite oder auf dem Kopf binden. Und es gibt noch viele andere Möglichkeiten!

1. Kopftuch LONG aufsetzen und im Nacken binden
2. Kopftuch LONG aufsetzen und an der Seite binden
3. Kopftuch LONG aufsetzen und als Rose binden
4. Kopftuch SHORT aufsetzen und binden


Anleitung: Kopftuch LONG aufsetzen und im Nacken binden

Anleitung Christine HEADWEAR Kopftuch Lang binden


Setzen Sie das Kopftuch auf und lassen die Bänder am Rücken herunterhängen.


Nehmen Sie jeweils ein Band in eine Hand und kreuzen Sie die Bänder so im Nacken, so dass das Kopftuch eng an der Stirn anliegt. Das ist wichtig.


Führen Sie die Bänder an beiden Seiten des Kopfes entlang nach oben.


Kreuzen Sie die Bänder auf der Stirn und führen Sie sie links und rechts am Kopf vorbei nach unten.


Machen Sie einen oder zwei Knoten.


Das Kopftuch ist jetzt gebunden und kann getragen werden.
Falls weniger Volumen für das Kopftuch erforderlich ist, schieben Sie das Material auf beiden Seiten entlang der Bänder und hinten nach unten. Falls mehr Volumen für das Kopftuch erforderlich ist, ziehen Sie das Material auf beiden Seiten entlang der Bänder und hinten nach oben.

zu den Kopftuch LANG Modellen >>


 

Anleitung: Kopftuch LONG aufsetzen und an der Seite binden

Anleitung Christine HEADWEAR Kopftuch Lang an der Seite binden


Setzen Sie das Kopftuch auf und lassen die Bänder am Rücken herunter hängen.


Nehme Sie jeweils ein Band in eine Hand und kreuzen Sie die Bänder so im Nacken, dass das Kopftuch eng an der Stirn anliegt.


Führen Sie ein Band seitlich am Kopf nach oben und über die Stirn. Über der Stirn muss das Band fest anliegen. Direkt nach dem Ohr stoppen.


Binden Sie hinter dem Ohr ein oder zwei Knoten.


Führen Sie das längere Band "flach" um den Knoten.


Führen Sie das Band drei- bis viermal "flach" um den Knoten bis beide Bänder gleich lang sind.


Ziehen Sie das Band zwischen dem Knoten und den Schichten um den Knoten hindurch und binden es (ähnlich wie bei einem Krawattenknoten).


Das Kopftuch ist jetzt gebunden und kann getragen werden.

zu den Kopftuch LONG Modellen >>


 

Anleitung: Kopftuch LONG aufsetzen und als Rose binden

Anleitung Christine Headwear Kopftuch Long als Rose binden


Setzen sie das Kopftuch auf und lassen Sie die Bänder über den Rücken herunter hängen.


Nehmen Sie in jede Hand ein Band und kreuzen Sie die Bänder im Nacken. Es ist wichtg, sie straff anzuziehen, damit das Kopftuch an der Strin anliegt.


Führen Sie ein Band auf einer Seite des Kopfes nach oben ünd über die Stirn bis direkt hinter das Ohr auf der anderen Seite.


Machen Sie auf dieser Seite ein oder zwei Knoten.


Ziehen Sie den/die Knoten fest.


Wicklen Sie das längere Band seitlich um den Knoten herum, bis noch ca. 5cm Band verbleiben.


Befestigen Sie das Band, indem Sie sein Ende unter das um den Kopf geschlungene Band hinter den Knoten schieben und es dann durch die befestigten Schichten nach außen führen.


Ziehen Sie jetzt das Ende ganz durch alle Schichten und ziehen es fest.


Führen Sie das kürzere Band seitlich um die Schichten, bis noch ca. 5cm übrig sind. Befestigen Sie das Band, indem Sie sein Ende unter das um den Kopf geschlungene Band hinter den Knoten schieben und es dann durch die befestigten Schichten nach außen führen.


Jetzt ist die Rose gebunden. Sie kann mit ein oder zwei Sicherheitsnadeln befestigt werden

 

zu den Kopftuch LANG Modellen >>


 

Anleitung: Kopftuch SHORT aufsetzen und binden

Anleitung Christine HEADWEAR Kopftuch Short binden


Halten Sie das Kopftuch in der linken Hand, das rückwärtige Teil zeigt mit der Schlaufe nach außen.


Ziehen Sie das rechte Band und falls möglich, auch das linke Band durch die Schlaufe.


Überkreuzen Sie die Bänder oder ziehen Sie noch das andere Band durch die Schlaufe.


Jetzt sitzen die Bänder fest.


Machen Sie einen oder zwei Knoten.


Das Kopftuch ist jetzt gebunden

Falls weniger Volumen für das Kopftuch erforderlich ist, schieben Sie das Material auf beiden Seiten entlang der Bänder und hinten nach unten. Falls mehr Volumen für das Kopftuch erforderlich ist, ziehen Sie das Material auf beiden Seiten entlang der Bänder und hinten nach oben. Sie können das Kopftuch jetzt abnehmen oder anlegen ohne es neu zu binden.

zu den Kopftuch SHORT Modellen >>



Nach oben >